Unsere Presse nach dem 3.Okt. 2019

3.Okt.2019:

 

MK Kreiszeitung.de


3.Okt.2019:

 

NWZ-online.de



Garten, Kunst, Kultour

Privatgärten, Galerien, Gastronomen, Künstler

und Gartenbetriebe.

 


Privatgärten am 3.Oktober



die Galerie im heuerhaus



Goldschmiede Sylvia collins



ATELIER Anne Hollmann

Im Atelier der Künstlerin Anne Hollmann sind die Künstlerin Gertje Kollmann, Malerei und Arno Kollmann, Fotografie zu Gast. Um 15 Uhr laden sie zu einem Künstlergespräch mit Sektempfang ein. Im Skulpturengarten zeigt Anne Hollmann neue wetterfeste Betonplastiken. Im Erdgeschoss sind Acrylbilder und Plastiken aus Papier zu sehen.



Zu Gast bei Anne Hollmann

Arno Kollmann

Fotografie

Arno Kollmann zeigt Fotografien. Sie entstanden in Dänemark am Strand, inspiriert durch einen dänischen Komponisten, der sich mit Fibonacci-Folgen oder der Unendlichkeitsreihe befasste. Steinanordnungen im Sand folgen ebenfalls diesem System.

Und es sind Dötlinger Motive von der Hunte zu sehen.


GERTJE Kollmann

Malerei und Fotografie

Gertje Kollmann arbeitet in ihrer Malerei an abstrahierten Körperformen, nach Objekten des englischen Bildhauers Henry Moore und nach eigenen Studien. Dabei sind diesmal zarte Töne in grau-weiß zu sehen. In leuchtenden Farben jedoch sind  Fotos vom Hatter Wald entstanden. Sie werfen mit ihrer Unschärfe einen neuen Blick auf das Thema "Wald".

 

Um 15 Uhr laden beide zum Sektempfang ein und geben eine kleine Einführung in ihre Werke.


Zusätzlich werden wir den Markttag

am 3. Okt. um 11 Uhr auf dem 

Hof Schweers in Ostrittrum eröffnen.

Künstler,  Kunsthandwerker und Gärtner präsentieren ihr

professionelles Handwerk. 


Auf dem Hof Schweers

Geveshauser Blickfänge

Die Geveshauser Blickfänge sind auf dem Hof Schweers vertreten

und haben daher in Geveshausen geschlossen.



Auf dem Hof Schweers

das Atelier Clausen

Handwerkskunst der Stuhlflechterei 



Auf dem Hof Schweers

hier grünt es...

Gartenbetriebe auf dem Hof Schweers zum 3. Okt.



Auf dem Hof Schweers

Von 13-17 Uhr unterhalten Sie Markus & Thomas aus Wildeshausen musikalisch.


Unsere Aussteller auf dem Hof Schweers:

Die Dötlinger GartenKultour e.V. lädt herzlich ein zum „Kunst-Hand-Werk“-Markttag am 3. Oktober 2019 auf dem wunderschönen alten Hof der Familie Schweers. Im idyllischen Dorf Ostrittrum, Teil der Gemeinde Dötlingen, erwartet die BesucherInnen in der besonderen Atmosphäre des Hofes von 11-18 Uhr ein vielfältiges, kleines aber feines Angebot an Kunst-Hand-Werk. Neben den ortsansässigen KunsthandwerkerInnen wurden Gäste aus der weiteren Umgebung eingeladen. Sie finden Keramik, Textildesign-Weberei, Modedesign, Filz, Ledergestaltung, Leuchten, Metallbildhauerei, Schmuck- und Metallgestaltung, Flechtwerk, Naturseife, Malerei und Fotografie. Ebenfalls werden Pflanzen und Kräuter die Auswahl abrunden.

 

Das Kaffeehaus Hof Schweers bietet den ganzen Tag über kulinarisches an. Der von alten Eichen umgebene Hof, der sich bis auf das Jahr 1069 zurückverfolgen lässt, lädt mit vielen lauschigen Plätzen zum Verweilen ein.

Lassen Sie sich einfangen von dem Ambiente des Hofes, in dem das ausgestellte Kunst-Hand-Werk auf besondere Weise zur Geltung kommt.


Unsere Aktionstage

Mi. 1. Mai 2019

So. 23.  Juni 2019

Do. 3. Oktober 2019


 

Eintritt bei den Privatgärten mit dem Jahresbutton

Zu den Aktionstagen können Sie für 5 € einen Button

in den Privatgärten erwerben. Er gilt für 1 GartenKultourjahr und gewährt den Einlass in die Privatgärten zu deren Öffnungszeiten an den Aktionstagen.


Während des Aktionstages wird es wieder einen Informationsstand an der Parkplatzanlage „Zur Loh“ in Dötlingen geben, an dem die Gästeführer*Innen für Auskünfte zur Verfügung stehen.


 

- alle laden ein, geben Einblick in ihr Schaffen und freuen sich auf Ihren Appetit, Besuch und anregende Gespräche. Sie finden in allen Ortschaften zahlreiche, gut ausgeschilderte Wander- und Radwege.

 

Und der Reichtum der Natur und der Landschaft der Wildeshauser Geest

verspricht abwechslungsreiche Erkundungen.