Aktionstag, 1. Mai 2018 von 11-18 Uhr

Und hier finden Sie die besonderen aktuellen Informationen zum 1.Mai

Geöffnet haben alle GartenKultour Mitglieder.  


„Alles neu macht der Mai“

Das Duo Markus Häger und Thomas Schlegel

spielen am 1. Mai an zwei Orten der GartenKultour in Tour 3.

 

13:15 Uhr im Garten Tönjes in Bergedorf

und um

16 Uhr bei herb's Bio-Gärtnerei in Nuttel

 

Nicht nur Blütenpracht wird dieses Mal präsentiert, auch Musik im Garten. 

 

Mit Gitarre, Keyboard und Gesang stehen die beiden für deutsche Texte von Musikern wie Reinhard Mey und

Gregor Meyle. 

 



die Galerie im Heuerhaus

in Dötlingen

„Scheinwelten“

Der Tag der Dötlinger GartenKultour ist die letzte Möglichkeit die farbenfrohen, expressiven Gemälde der jungen Dresdner Künstlerin Viktoria Graf zu sehen. 

 

Goldschmiedemeisterin Simone Lübbe aus Bethen bei Cloppenburg ist am 01.Mai zu Gast in der Galerie im Heuerhaus



Pflanzenhof Schachtschneider

in Dötlingen-Aschenstedt

Olaf Schachtschneider ist ein echter Pflanzenliebhaber. Zusammen mit zwei Freunden unternimmt er regelmäßig Fahrten ins europäische Ausland – immer auf der Suche nach hübschen Pflanzenneuheiten. So ist es kein Wunder, dass die Vielfalt im Pflanzenhof regelmäßig wächst.

Den 1. Mai möchten wir daher nutzen Ihnen 10 ganz besondere Pflanzenneuheiten einmal näher vorzustellen.



Geveshauser Blickfänge

 in Dötlingen-Geveshausen

Das ansprechende und stimmungsvolle Ambiente des Hofes in Geveshausen bietet den Besuchern eine Zusammenstellung ausgesuchter und professioneller Kunsthandwerke. Die Kombination der verschiedenen Gewerke ist außerordentlich reizvoll.

  

Ausgefallenes, Nützliches u. Dekoratives aus den Bereichen Keramik, Papiergestaltung, Metallobjekte, Filz, Leuchteobjekte, sowie Weberei und künstlerische Fotografie werden angeboten.



Müller vom-Siel-Karte

in Dötlingen

 Im Rahmen der Gartenkultur Dötlingen präsentieren Elke Tholen / PLASTIKEN &

Sylvia Collins / Schmuck & großformatige Bilder in Öl 

In der Müller vom Siel Kate von 11 Uhr - 18 Uhr.

 

Wir freuen uns auf interessierte Besucher & nette Gespräche.

Elke Tholen / Plastiken

Sylvia Collins / Schmuck



herb's Bio Gärtnerei

Frühlingsaktionstag der Gartenkultour 2018 in Dötlingen-Nuttel

 

1. Mai geöffnet 11-18 Uhr

TOMATENMARKT 

(Hochbeet-)GEMÜSE, dazu KRÄUTER-VIELFALTBienen-Stauden & leckere Blüten

in bewährter Bioland Qualität sowie BIENENWEIDE SAATGUT und BERATUNG

dazu: frische ideen zur gartenplanung bei zeitlos grün

Programm in der Gärtnerei:

Beratung & Pflanzenverkauf 

von 11-18 Uhr

 

Führungen 12 und 14 Uhr

(Herbert Vinken)

Vortrag 13 Uhr

(Wulf Carius BUND-Hof Wendbüddel)

und 15 Uhr 

(Sabina Dalg-Vinken zeitlos grün)

 

aus der (Wild)Kräuterküche:

Köstlichkeiten der Saison - herzhaft oder süß,

dazu Bio-Kaffee & leckeren Kuchen, 

Tees & Säfte - Heißes und Kaltes

 



zeitlos grün

Gartenkultour 2018 in Dötlingen-Nuttel

Artenvielfalt im botanischen Sinne ist schon immer ein Thema bei herb´s und  zeitlos grün. Diesmal geht es neben Kräuter- und Gemüsebeet aber schwerpunktmäßig um die Vielfalt für Wildbienen, Schmetterlinge und natürlich auch unsere heimischen Honigsammlerinnen.

 

In Projektpartnerschaft mit dem „Netzwerk blühende Landschaft“ werden auf dem hinteren Gelände der Gärtnerei neue Blühflächen angelegt. Dabei werden verschiedene einjährige und mehrjährige Mischungen ausgebracht und übers Jahr beobachtet.

 

Wir informieren über Techniken der Bodenvorbereitung und die Aussaat.  Auch Saatgut kann erworben werden.

 

Ab 13.00 informiert Dr. Wulf Carius vom BUND Hof Wendbüdel  über die Tracht- und Nistbedürfnisse von Wildbienen und zeigt am praktischen Beispiel, was man im eigenen Garten tun kann, um dem Artensterben entgegenzuwirken.

 

Außerdem ist wie immer der Imker Jürgen Neumann mit seinem Bienen Schaukasten dabei und erzählt von seinen Königinnen und ihrem Hofstaat.

 

Um 16.00 Uhr hält Sabina Dalg-Vinken einen Kurzvortrag zum Thema „Ton Steine Scherben und Salat“ – Upcycling Material im Garten.

Anhand selbstgebauter Beispiele zeigt sie verschiedene Möglichkeiten zum Bau von Hochbeeten und Trockenmauern.

 

Um 12 und 14.00 Uhr führt Herbert Vinken durchs Gelände.



Hof schweers

Gartenkultour 2018 in Dötlingen-Ostrittrum

Auf dem Hof Schweers wird der Frühling gefeiert! 

 

Zu Gast sein wird Rita Büsing, die selbstgemachte leckere Marmeladen anbieten wird und Wissenswertes über Kräuter vermittelt.

 

Außerdem ist ab 13 Uhr die

Oldenburger Autorin Kerstin Kleber anwesend, die das Buch „Mein Traum vom Café“ geschrieben hat. Kulinarisch werden im Kaffeehaus und im Garten hausgemachte Köstlichkeiten und leckere Kaffeespezialität angeboten. 



Anne Hollmann

Gartenkultour 2018 in Dötlingen-Ostrittrum

Der Skulpturengarten die Künstlerin Anne Hollmann in Ostrittrum ist bestückt mit neuen Betonarbeiten. In ihrem Atelier zeigt sie Acrylbilder und Plastiken aus Papier.