Der Bäume-Garten im Herbst 

Irmgard Voss-von Stebut und Bernd Voss 

...Magnolien, Ahorn, Scheinkamelien...


Der Bäumegarten – seit 2005 in Obhut von Irmgard Voss-von Stebut und Bernd Voss – zeigt weitläufige Areale mit Wald, Wiese, Pflanzinseln und Randbepflanzungen. Dabei wurden ältere Bestände ergänzt durch seltene Solitäre, wie eine außergewöhnliche Parrotia persica. Orkan Xavier hat im Oktober 2017 große Schäden angerichtet, insbesondere im Altholzbestand von Eichen und Buchen. Aber die meisten Neuanpflanzungen der letzten 10 Jahre sind glimpflich davongekommen. 

 

Die verschiedenen Sorten von Ilex, Schneeball, Magnolien, Ahorn, Scheinkamelien, Mahonien, Zaubernuss, Amberbäumen u.v.a. stehen dabei nicht baumschulmäßig in Reih und Glied, sondern mit jeweils anderen Gehölzen in harmonischer Gruppierung. Hier kann man nur staunen über die ungewöhnliche Vielfalt der Gehölze, bemerkenswert sind neben vielen anderen die immergrüne Eiche oder auch die Eiche mit den weidenartigen Blättern. Wer alle 14 der besonderen Ebereschensorten ausfindig machen kann, darf sich 

"für umsonst" vom Büchertisch ein Gartenbuch aussuchen!


Irmgard Voss-von Stebut 

und Bernd Voss 

Rahmanns Weg 5 

27801 Dötlingen-Hockensberg 

GartenKultour-Aktionstage 2019 von 11–18 Uhr

Di. 01.  Mai, nicht auf

So. 23.  Juni, nicht auf

Mi. 03. Okt. geöffnet