Hossein Razagi 

Bildhauer 

kurz auf ein Wort... 

Hossein Razagi, 1961 in Ramsar / Iran geboren, wohnt seit 1983 in Deutschland. Anfang der 90er Jahre nimmt er Zeichen-und Modellierunterricht bei verschiedenen Dozenten, u.a. bei Ingrid Pasch und Dr. Solaiman Kul. 

 

1994 verlässt er Deutschland und studiert 2 Jahre lang Bildhauerei in Baku, Aserbaidschan. Anschließend absolviert er ein Meisterstudium bei Prof. Omar Eldarov. Nach Deutschland zurückgekehrt, präsentiert er seine Arbeiten in Ausstellungen. 

 

Schon seit 2008 verbindet Razagi seine Arbeit in der Bildhauer-Werkstatt erfolgreich mit seinem Engagement für schwer erziehbare Kinder und Jugendliche. Seine Kunstprojekte mit Kindern gelten als modellhaft und erfahren viel Aufmerksamkeit. Überdies unterrichtet er als freier Dozent in Bremen. 


StandPunkte 

es ist Alles 

nichts weiter 

als meine Sicht 

der Dinge 

aus der Nähe 

der Dinge 

aus der Ferne 

ich schenke Dir 

EinBlick 

in meine Sicht 

der Dinge 

aus der Nähe 

der Dinge 

aus der Ferne 

wem wird sie 

was 

bringen 

meine Sicht 

wollen wir 

unsere StandPunkte 

tauschen 

                         Barbara Kramer 



Hossein Razagi 

Schulweg 30 / Ecke Kirchweg

27801 Neerstedt 

Handy: 0 171 415 976 2 

www.tandis.de 

Besuch nach Absprache 

GartenKultour-Aktionstage 2017 von 11–18 Uhr

1. Mai geöffnet

24. und 25. Juni geöffnet

3.Okt. geöffnet